INTERNATIONALES RHEIN SHIAI

07.01. – 09.01.2022

Mit 900 Startern aus der ganzen Welt wird die ring°arena zum Wettkampfort. Anders als bei den meisten Karate-Wettkämpfen wird beim Sen5 Rhein Shiai nach dem Modus Round-Robin gekämpft.

Das bedeutet alle Kategorien werden im Modell Jeder-gegen-Jeden durchgeführt. Alle Teilnehmer einer Klasse werden in Gruppe unterteilt, die alle gegeneinander kämpfen. Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe qualifizieren sich für die Zwischenrunde. Hierbei zählen Siege und die Punktedifferenz.
 
Neben vielen nationalen Gästen werden auch zahlreiche Karateka aus der ganzen Welt erwartet. Nach dem Motto: „Gemeinsam kämpfen und trainieren – zusammen besser werden“, gestaltet Sen5 Rhein Shiai den Rahmen für zukünftig erfolgreiche Athletinnen und Athleten.

Vielen Dank für Dein Feedback!