MOTORRAD-GOTTESDIENST "ANLASSEN"

+++ ABGESAGT +++

Die Nordschleife als Schauplatz eines riesigen Zweirad-Korsos: Jahr für Jahr lockt "Anlassen", die Saisoneröffnung für Motorradfahrer, tausende Biker an den Nürburgring.

Bei Aktionen im Fahrerlager oder verschiedenen Vorführungen – an diesem Tag dreht sich alles um die Themen Motorrad und Sicherheit. Zudem gibt es touristische Ausfahrten auf der Grand-Prix-Strecke. Geführt durch Instruktoren wird den Besuchern die Möglichkeit geboten, die Strecke zu befahren.

Bei einem ökumenischen Motorrad-Gottesdienst, gehalten von Pastor Kohnz und Pfarrer Hertel, wird Gottes Schutz für die anstehende Saison erbeten. Die gesammelte Kollekte wird jedes Jahr an eine Institution oder eine Stiftung in der Region gespendet. 

Mehr Informationen zur Absage